Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
20. Juni 2012 3 20 /06 /Juni /2012 20:33

Höhenunterschied: 0 m

Höchster Punkt: 0 m

Länge: 5,8 km

Dauer: 1 h 30 bei normalem Tempo

Orientierung: Einfach dem Meer folgen

Schwierigkeit: einfache Wanderung.

Wanderführer: TopoGuides: La Côte varoise et les îles... à pied: 9: De la plage des Salins à la plage de l‘Argentière

Karte: IGN 3446 OT: Hyères, Île de Porquerolles

 

Das Wetter ist heute schlecht. Es soll heute eigentlich regnen. Als ich aufstehe regnet es zwar nicht, aber es ist sehr stark bewölkt. Ich beschließe deshalb nur einen kleinen Ausflug zu machen. Ich fahre ins etwa 3 km entfernte Les Salins, um dort ein wenig am Meer zu spazieren. Ich folge der Beschilderung Parking Plage über die Rue de la Racasse. Die Einfahrt zum Parkplatz ist eine ziemlich enge Schikane, hier muss man sehr vorsichtig durchfahren, oder noch einfacher man parkt woanders im Ort.

 

Salins de Hyères 1

Les Vieux-Salins


Vom Parkplatz aus sieht man direkt auf die ehemaligen Salinen von Hyères (les Vieux-Salins). Ich gehe zum Strand und laufe anschließend am Meer entlang in Richtung Osten. Das Wetter ist bewölkt aber es hält noch. Ich gehe Richtung Port de Miramar in La Londe-les-Maures. Zur Rechten liegt das Meer, links sind die Salinen von Hyères.

 

Salins de Hyères 2

Salins de Hyères


Ich gehe etwa 3 km bis ich zum Camping „Le Pansard“. Als ich am Campingplatz ankomme, fängt es an zu regnen, es macht nicht mehr viel Sinn weiterzugehen. Ich kehre deshalb um. Immerhin bin ich optimal geschützt, neben der Jacke, die gegen Regen schützt, habe ich heute angesichts der schlechten Wettervorhersage auch einen Regenschirm dabei.

 

Camping Le Pansard

 Camping Le Pansard

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare